Carl Hansen & Søn

kk96620-faaborg

KK96620 | FAABORG CHAIR

1914 entwarf Kaare Klint seinen legendären Faaborg Chair. Der Öffentlichkeit präsentierte er diesen Meilenstein erstmals bei der Eröffnung des dänischen Faaborg Museums im Jahr 1915.

Design von Kaare Klint. 

 

Produkte

Der Faaborg Chair gilt weithin als der erste Designklassiker der Dänischen Moderne. Er läutete eine neue Ära des dänischen Designs ein und bildete die Grundlage für diese Stilrichtung, die in den 1950er Jahren weltweit für Aufsehen sorgte.

Der junge Klint durchdachte akribisch jeden Aspekt des Faaborg Chair, um sicherzustellen, dass er seine Funktion bestens erfüllte. Das Ergebnis ist eine leichte und tragbare Lösung, die die Museumsbesucher vor diejenigen Kunstwerke stellen konnten, für die sie sich interessierten.

Das schlichte Design des Faaborg Chair und die Einheit aus Struktur, Material und Funktion heben ihn von seinen Vorgängern ab. Er ist ein Paradebeispiel für Klints traditionelle Designwerte und seine moderne Herangehensweise.

Der Stuhl ist aus Massivholz gefertigt. Die abgerundete Rückenlehne ist mit handgeflochtenem Schilfrohr ausgestattet.

 



Der Designer

Kaare Klint

Als einer der angesehensten Gründerväter des dänischen Möbeldesigns hatte Kaare Klint mit seinem auf den Grundlagen der Mathematik basierenden Funktionalismus großen Einfluss auf mehrere Generationen dänischer Möbelgestalter. Diesen Einfluss übte er nicht nur als visionärer Lehrer aus, sondern auch durch zahlreiche markante Möbelstücke, die allesamt zu Musterbeispielen der funktionalistischen Formgestaltung wurden.

Weiter lesen

Dimensionen
SeifeLackÖlWeissölSchwarz lakiert
Eiche
Walnuss
Mahagoni

Benutzer Anmeldung

Benutzername und Passwort eingeben

Die Eingabe war nicht korrekt!